Wie Sie den Titel Ihrer Beiträge optimieren können.

Verwenden Sie Ihre Keywords im Titel

Keywords sind die Wörter, die Sie verwenden, um Ihre Nische zu beschreiben, und sie sind auch die Wörter, die Menschen verwenden, um nach Informationen zu suchen. Wenn Google oder eine der anderen Suchmaschinen nach Informationen suchen, schauen sie sich die ersten Worte Ihres Titels an.

Längen des Titels

In der Bücherwelt gilt der Satz: „In der Kürze liegt die Würze.“ Ein einprägsamer Titel mit nur einem Wort ist leichter zu merken. In der Online-Welt gilt: Je länger der Titel, desto besser. Ein längerer Titel gibt den Suchmaschinen mehr Anhaltspunkte, die Sie verwenden kann. Wenn Sie also wollen, dass Ihre Beiträge leichter gefunden werden, dann verwenden Sie längere Titel.

Hervorhebung der Vorteile

Ein Vorteil ist, was etwas tut. Ein Merkmal ist, was etwas ist. Ein Beispiel für einen Blog-Post-Titel, der die Vorteile hervorhebt, ist:

  • Post Title: How to Optimize Your Post Title to bring more traffic to your Blog

Ein Beispiel für einen Merkmal-Titel wäre:

  • Post Title: 6 Wege zur Optimierung Ihrer Title.

Verwenden Sie Ihre Keywords wieder

Wenn Sie einen längeren Titel haben, haben Sie die Möglichkeit, Ihre Keywords in abgeänderter Form nochmals zu verwenden.

Fragen stellen ist effektiv

Wenn Sie eine überzeugende Frage stellen wie:

  • Wissen Sie, wie Sie die 3 häufigsten Fehler beim Blog-Posting vermeiden können?

Dein Leser fragt sich dann selbst, was diese 3 Fehler sind und bevor sie es überhaupt merken, fangen sie an, den Beitrag zu lesen.

Beenden Sie Ihren Titel mit einem Schlüsselwort, wenn Sie können

Wenn Sie natürlich eines Ihrer Schlüsselwörter an das Ende Ihres Titels setzen können, dann tun Sie dies. Die Keywords werden eher wahrgenommen, wenn Sie am Anfang oder Ende des Titels stehen.