Farbpsychologie

 Farben transportieren eine Bedeutung. Sie sind bei Menschen an eine bestimmte Emotion gebunden. Wir verbinden mit den Farben eine bestimmte Bedeutung. Symbole und Worte, die in einem bestimmten farblichen Kontext erscheinen, erhalten durch die Farbe eine bestimmte Bedeutung.

Die Farbe wird auch in bestimmten Sprichworten hervorgerufen:

  • Rot ist die Liebe
  • Blau ist die Treue
  • Schwarz ist die Seele

Rot erinnert uns an das Blut. Gelb und Orange erinnern uns an die Sonne. Blau an den Himmel und das Meer. Schwarz an die Dunkelheit und Ungewissheit. Grün an die Natur und alles andere, was damit zusammenhängt.

Es ist deswegen kein Wunder, wenn die Farben eine  bestimmte Assoziation in uns hervorrufen. Das können wir auch im Webdesign ausnutzen.

Edle Produkte präsentieren wir vor einem schwarzen Hintergrund. Die Beschreibung kann in goldener Farbe erfolgen. Konservative Produkte präsentieren sich am Besten in einem bleuen Umfeld. So kann jede Farbe einem bestimmten Zweck zugerdnet werden. Dienachfolgende Tabelle fasst einige Erkenntnisse aus der Farbpsychologie zusammen.


Rot
Freude, Energie, Liebe, Aggression, Gefahr, Leidenschaft, Wettkampf, Durchsetzung
Blau
Sicherheit, Konservativ, Moral, Anstand, Bodenständigkeit, Disziplin, Hierarchie
Grün
Ökologie, Teamfähigkeit, Gesundheit, Wellness, Natur, Risikolos, Einfachheit
Gelb
Optimismus, Risikofreude, Spontanität, Aufmerksamkeit
Orange
Schnell, Innovation, Freude, Kunst, Kreativität, Humor
Violett
Stille, Ruhe, Meditation, Weisheit, Entspannung, Extravaganz, modisch, Fantasie
Schwarz
Elite, edel, hochwertig, Trauer, Einsamkeit, Funktionalität, exklusiv
Weiß
Unschuld, Qualität, Verlässlichkeit, Gesundheit, Wissenschaft, Intelligenz
Grau
Ordnung, Gerechtigkeit, Ausgleich, Gehorsam, Pünklichkeit, sachlich